Termine

Übersicht über alle Künstler

Dienstag, 28. Juni 2022, 22 Uhr
Ariadne Daskalakis
Bantry (IR), St. Brendan’s Church

West Cork Chamber Music Festival
Ensemble Vintage Köln
Heinrich Ignaz Franz Biber: Rosenkranz-Sonaten

 
Mittwoch, 29. Juni 2022, 11 Uhr
Ariadne Daskalakis
Bantry (IR), St. Brendan’s Church

West Cork Chamber Music Festival
Ensemble Vintage Köln
Heinrich Ignaz Franz Biber: Rosenkranz-Sonaten

 
Freitag, 1. Juli 2022, 14 Uhr
Ariadne Daskalakis
Bantry (IR), Christian Fellowship Church

West Cork Chamber Music Festival
Michael Borgstede, Cembalo
Werke von Francesco Geminiani, Luigi Boccherini,
Georg Friedrich Händel und Antonio Vivaldi u.a.

 
Samstag, 2. Juli 2022
Bundesjugendorchester
Rendsburg, ACO Thormannhalle

Youth Symphony Orchestra of Ukraine / Artem Lonhinov
Benefizkonzert
Ludwig van Beethoven: Ouvertüre aus „Die Geschöpfe des Prometheus“ op. 43
Borys Ljatoschynskyj: Symphonische Ballade „Grazhyna“ op. 58
Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 8 in G-Dur op. 88

 
Sonntag, 3. Juli 2022
Bundesjugendorchester
Berlin, Philharmonie

Youth Symphony Orchestra of Ukraine / Artem Lonhinov
Benefizkonzert
Ludwig van Beethoven: Ouvertüre aus „Die Geschöpfe des Prometheus“ op. 43
Borys Ljatoschynskyj: Symphonische Ballade „Grazhyna“ op. 58
Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 8 in G-Dur op. 88

 
Montag, 4. Juli 2022, 20 Uhr
Ronald Brautigam
Schwelm, LEO Theater im Ibach Haus

Klavier-Festival Ruhr
Franz Schubert: Vier Impromptus op. 90 D 899
Johann Wilhelm Wilms: Ariette und Variationen
über „Seit ich so viele Weiber sah“
(aus der Oper „Der Spiegel von Arcadien")
Franz Schubert: Sonate B-dur D 960

 
Montag, 4. Juli 2022
Bundesjugendorchester
Hannover, Staatstheater

Youth Symphony Orchestra of Ukraine / Artem Lonhinov
Benefizkonzert
Ludwig van Beethoven: Ouvertüre aus „Die Geschöpfe des Prometheus“ op. 43
Borys Ljatoschynskyj: Symphonische Ballade „Grazhyna“ op. 58
Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 8 in G-Dur op. 88

 
Dienstag, 5. Juli 2022
Bundesjugendorchester
Köln, Philharmonie

Youth Symphony Orchestra of Ukraine / Artem Lonhinov
Benefizkonzert
Ludwig van Beethoven: Ouvertüre aus „Die Geschöpfe des Prometheus“ op. 43
Borys Ljatoschynskyj: Symphonische Ballade „Grazhyna“ op. 58
Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 8 in G-Dur op. 88

 
Freitag, 22. Juli 2022, 13 Uhr
G.A.P.-Ensemble - Emilio Percan
Saintes (F), Abbaye aux Dames, Abbatiale

Festival de Saintes
Dorothée Mields, Sopran
Werke von Johann Sebastian Bach
und Dmitri Schostakowitsch

 
Samstag, 30. Juli 2022, 20 Uhr
Fukio Saxophonquartett
Quedlinburg, Stiftskirche St. Servatii

Quedlinburger Musiksommer
Fanny Mendelssohn-Hensel: Streichquartett Es-dur 
(Bearbeitung Fukio Saxophonquartett)
William Albright: Fantasy Etudes
Marc Mellits: Tapas
Caroline Shaw: Entr’acte
(Bearbeitung Fukio Saxophonquartett)
George Gershwin: Three Preludes
Guillermo Lago: Ciudades

 
Mittwoch, 10. August 2022, 19.30 Uhr
Henning Jendritza
Köln, St. Mariä Himmelfahrt

Compagnia di Punto
Annie Laflamme, Traversflöte
Johann Sebastian Bach:
"Ich armer Mensch, ich Sündenknecht" BWV 55
Suite h-moll Nr. 2 BWV 1067
"Ich habe genug" BWV 82a

 
Sonntag, 4. September 2022, 11 Uhr
Asasello-Quartett
Bonn, Aula der Universität

Beethoven-Fest Bonn 2022
Asasello-Quartett & Friends
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Oktett Es-Dur op. 20

 
Sonntag, 4. September 2022, 17 Uhr
G.A.P.-Ensemble - Emilio Percan
Bernkastel-Kues, Kloster Machern

Mosel Musikfestival
Dorothée Mields, Sopran
Werke von Johann Sebastian Bach
und Dmitri Schostakowitsch

 
Mittwoch, 7. September 2022, 19 Uhr
Gothic Voices
Köln, WDR Sendesaal im Funkhaus

Thomas Gimbel, Sprecher
Canterbury Tales

 
Freitag, 9. September 2022, 19 Uhr
Henning Jendritza
Bonn, Kreuzkirche

Kantorei und Orchester der Kreuzkirche / Karin Freist-Wissing
Ludwig van Beethoven:
Missa Solemnis op. 123 (Auszüge)
"Credo in unum mundum" for Jazztrio,
Choir & Orchestra (Premiere)

 
Samstag, 24. September 2022
Henning Jendritza
Dresden, Kreuzkirche

Dresdner Kreuzchor / Martin Lehmann
Johann Sebastian Bach: „Herr Gott, dich loben alle wir“ BWV 130

 
Sonntag, 25. September 2022
Henning Jendritza
Dresden, Kreuzkirche

Dresdner Kreuzchor / Martin Lehmann
Johann Sebastian Bach: „Herr Gott, dich loben alle wir“ BWV 130

 
Freitag, 7. Oktober 2022
Asasello-Quartett
Royaucourt-et-Chailvet, Eglise Saint-Julien

Festival de musique de Laon
Eva Resch, Sopran
Wolfgang Amadeus Mozart: Adagio und Fuge c-moll
KV 546 für Streichquartett
Guiseppe Verdi: Streichquartett e-moll
Arnold Schönberg: Streichquartett fis-moll Nr. 2 op. 10

 
Freitag, 7. Oktober 2022, 20 Uhr
Ronald Brautigam
Den Haag (NL), Concertzaal Amare

Residentie Orkest Den Haag / Jan Willem de Vriend
Franz Schubert Ouvertüre „im italienischen Stil“ D 590
Johann Wilhelm Wilms: Klavierkonzert C-dur Nr. 2 op. 12
Ludwig van Beethoven: Sinfonie F-dur Nr. 6 op. 68 „Pastorale“

 
Freitag, 7. Oktober 2022, 20 Uhr
Jan Willem de Vriend
Den Haag (NL), Concertzaal Amare

Residentie Orkest Den Haag
Ronald Brautigam, Klavier
Franz Schubert Ouvertüre „im italienischen Stil“ D 590
Johann Wilhelm Wilms: Klavierkonzert C-dur Nr. 2 op. 12
Ludwig van Beethoven: Sinfonie F-dur Nr. 6 op. 68 „Pastorale“

 
Sonntag, 9. Oktober 2022, 11 Uhr
Ronald Brautigam
Den Haag (NL), Concertzaal Amare

Residentie Orkest Den Haag / Jan Willem de Vriend
Franz Schubert Ouvertüre „im italienischen Stil“ D 590
Johann Wilhelm Wilms: Klavierkonzert C-dur Nr. 2 op. 12
Ludwig van Beethoven: Sinfonie F-dur Nr. 6 op. 68 „Pastorale“

 
Sonntag, 9. Oktober 2022, 11 Uhr
Jan Willem de Vriend
Den Haag (NL), Concertzaal Amare

Residentie Orkest Den Haag
Ronald Brautigam, Klavier
Franz Schubert Ouvertüre „im italienischen Stil“ D 590
Johann Wilhelm Wilms: Klavierkonzert C-dur Nr. 2 op. 12
Ludwig van Beethoven: Sinfonie F-dur Nr. 6 op. 68 „Pastorale“

 
Freitag, 21. Oktober 2022
Asasello-Quartett
Köln, Sancta Clara Keller

"Neben der Spur"
Überraschungsprogramm

 
Samstag, 22. Oktober 2022, 19 Uhr
Henning Jendritza
Köln-Dellbrück, Christuskirche

Kantorei Coro con Sprito / Mechthild Brand
Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem d-moll KV 626

 
Montag, 24. Oktober 2022, 20 Uhr
G.A.P.-Ensemble - Emilio Percan
Erkelenz, Stadthalle

Dorothée Mields, Sopran
Werke von Johann Sebastian Bach
und Dmitri Schostakowitsch

 
Samstag, 5. November 2022, 18.30 Uhr
Henning Jendritza
Siegburg, St. Anno

Junger Konzertchor Düsseldorf
Concert Royal Köln / Guido Harzen
Johann Sebastian Bach:
Kantate "Herz und Mund und Tat und Leben" BWV 147
Brandenburgisches Konzert Nr. 2
Magnificat BWV 243

 
Sonntag, 6. November 2022, 16 Uhr
Henning Jendritza
Düsseldorf, St. Antonius

Junger Konzertchor Düsseldorf
Concert Royal Köln / Guido Harzen
Johann Sebastian Bach:
Kantate "Herz und Mund und Tat und Leben" BWV 147
Brandenburgisches Konzert Nr. 2
Magnificat BWV 243 06.11.2022

 
Freitag, 2. Dezember 2022, 20 Uhr
Asasello-Quartett
Köln, Museum für Angewandte Kunst (MAKK)

Sputnik DSCH
"Quellen"
Dmitri Schostakowitsch: Streichquartett D-dur Nr. 4 op. 83
Ahmed Adnan Saygun: Streichquartett Nr. 1 op. 27
Lydia Auster: Streichquartett Nr. 3 "Turkmenian“

 
Sonntag, 4. Dezember 2022, 17 Uhr
Henning Jendritza
Hennef an der Sieg, St. Simon & Judas

Chor an St. Simon & Judas
Concert Royal Köln / Norbert Schmitz-Witter
Johann Sebastian Bach:
Kantate "Nun komm, der Heiden Heiland" BWV 61
Weihnachtsoratorium BWV 248 I-II

 
Sonntag, 11. Dezember 2022
Henning Jendritza
Gelsenkirchen, Dreifaltigkeitskirche

Konzertchor des Städtischen Musikvereins Gelsenkirchen
Leitung: Juliano Suzuki
Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 I-III

 
Samstag, 17. Dezember 2022, 19 Uhr
Henning Jendritza
Köln, Trinitatiskirche

Kammerchor CONSTANT
Cölner Barockorchester / Judith Mohr
Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248  I-III

 
Sonntag, 18. Dezember 2022, 17 Uhr
Henning Jendritza
Aldenhoven, St. Martin

Kammerchor CONSTANT
Cölner Barockorchester / Judith Mohr
Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248  I-III